Prokino - Details
Prokino
Prokino
Search
English
Cover
Zur Webseite >>

Originaltitel

Mr. Turner

Darsteller

  • Timothy Spall
  • Dorothy Atkinson
  • Marion Bailey

Regie

  • Mike Leigh

Territorien

DE, AT

Erhältlich als

Mr. Turner - Meister des Lichts

FSK 6 | 149 Min. | Frankreich, Deutschland, Großbritannien 2014

William Turner (1775-1851) war als Künstler zielstrebig und kompromisslos, revolutionär in seinem Ansatz, vollendet in seinem Handwerk und vorausschauend in seiner Vision. Das opulente Biopic erzählt von der Stärke und der Zerbrechlichkeit eines visionären Genies, das als Mensch exzentrisch, unberechenbar und bisweilen ungehobelt sein konnte. Ein einzigartiges Gesellschaftsportrait einer turbulenten Epoche, die durch die dramatischen Veränderungen der industriellen Revolution geprägt war. Ein bildgewaltiges Zeitgemälde von Altmeister Mike Leigh (ANOTHER YEAR).

Nominiert für vier OSCARS® und ausgezeichnet mit dem Darstellerpreis (Timothy Spall) bei den Internationalen Filmfestspielen von Cannes.

„Schöner und lebendiger kann Kunst im Kino kaum sein.“ 
TITEL, THESEN, TEMPERAMENTE, ARD

„Ein Meisterstück der Porträtkunst“ 
SÜDDEUTSCHE ZEITUNG

Mr. Turner - Meister des Lichts

FSK 6 | 149 Min. | Frankreich, Deutschland, Großbritannien 2014
Cover
Zur Webseite >>

Originaltitel

Mr. Turner

Darsteller

  • Timothy Spall
  • Dorothy Atkinson
  • Marion Bailey

Regie

  • Mike Leigh

William Turner (1775-1851) war als Künstler zielstrebig und kompromisslos, revolutionär in seinem Ansatz, vollendet in seinem Handwerk und vorausschauend in seiner Vision. Das opulente Biopic erzählt von der Stärke und der Zerbrechlichkeit eines visionären Genies, das als Mensch exzentrisch, unberechenbar und bisweilen ungehobelt sein konnte. Ein einzigartiges Gesellschaftsportrait einer turbulenten Epoche, die durch die dramatischen Veränderungen der industriellen Revolution geprägt war. Ein bildgewaltiges Zeitgemälde von Altmeister Mike Leigh (ANOTHER YEAR).

Nominiert für vier OSCARS® und ausgezeichnet mit dem Darstellerpreis (Timothy Spall) bei den Internationalen Filmfestspielen von Cannes.

„Schöner und lebendiger kann Kunst im Kino kaum sein.“ 
TITEL, THESEN, TEMPERAMENTE, ARD

„Ein Meisterstück der Porträtkunst“ 
SÜDDEUTSCHE ZEITUNG

Territorien

DE, AT

Erhältlich als

  • Scene
  • Scene
  • Scene