Prokino - Details
Prokino
Prokino
Search
English
Cover
Zur Webseite >>

Originaltitel

Bowling for Columbine

Darsteller

  • Michael Moore
  • Charlton Heston
  • Marilyn Manson

Regie

  • Michael Moore

Territorien

DE, AT

Erhältlich als

Bowling for Columbine

FSK 12 | 119 Min. | USA 2002

Der Film, der Michael Moore zum Schrecken aller Mächtigen Amerikas machte. Am Morgen des 20. April 1999 gehen die beiden Jugendlichen Dylan und Eric zu ihrem Bowlingkurs im verschlafenen Städtchen Littleton in Colorado. Nur wenige Stunden später verüben die beiden das entsetzliche Massaker an der Columbine Highschool, in dessen Verlauf 12 Schüler und Lehrer den Tod finden. Amerika. Das Land mit der höchsten Mordrate der Welt. Rund 11.000 Menschen sterben dort jährlich durch Waffengewalt. Mit lakonischem Zynismus und beißendem Witz porträtiert Michael Moore eine Nation zwischen Waffenfetischismus und angstbesetzter Paranoia. Ein Volk mit dem Colt im Anschlag für die permanente Selbstverteidigung.
Ausgezeichnet mit dem OSCAR® als Bester Dokumentarfilm.

„Irrwitziges Mosaik - wahnsinnig komisch!“ 
FAZ

„Bissig, analytisch klug, faktenreich, politisch unkorrekt,
höchst subjektiv und, ja, kriminell unterhaltsam“ 
CINEMA

Bowling for Columbine

FSK 12 | 119 Min. | USA 2002
Cover
Zur Webseite >>

Originaltitel

Bowling for Columbine

Darsteller

  • Michael Moore
  • Charlton Heston
  • Marilyn Manson

Regie

  • Michael Moore

Der Film, der Michael Moore zum Schrecken aller Mächtigen Amerikas machte. Am Morgen des 20. April 1999 gehen die beiden Jugendlichen Dylan und Eric zu ihrem Bowlingkurs im verschlafenen Städtchen Littleton in Colorado. Nur wenige Stunden später verüben die beiden das entsetzliche Massaker an der Columbine Highschool, in dessen Verlauf 12 Schüler und Lehrer den Tod finden. Amerika. Das Land mit der höchsten Mordrate der Welt. Rund 11.000 Menschen sterben dort jährlich durch Waffengewalt. Mit lakonischem Zynismus und beißendem Witz porträtiert Michael Moore eine Nation zwischen Waffenfetischismus und angstbesetzter Paranoia. Ein Volk mit dem Colt im Anschlag für die permanente Selbstverteidigung.
Ausgezeichnet mit dem OSCAR® als Bester Dokumentarfilm.

„Irrwitziges Mosaik - wahnsinnig komisch!“ 
FAZ

„Bissig, analytisch klug, faktenreich, politisch unkorrekt,
höchst subjektiv und, ja, kriminell unterhaltsam“ 
CINEMA

Territorien

DE, AT

Erhältlich als

  • Scene
  • Scene
  • Scene
  • Scene
  • Scene